reflections

ablenkung

heute war ich echt brav ich hab zum frühstück 2 reiswaffeln, zu mittag ein roggenweckerl ohne belag und am nm einen apfel mit einer maiswaffel.

dafür hab ich seit zehn so einen heißhunger ich könnt alles essen. darum dachte ich ich schreibe hier um mich selber zu motivieren und abzulenken.

ich trinke gerade ein glas milch mit 1/3wasser um meinen magen zu füllen.

heute war ich in der stadt um damien ein geschenk zu kaufen (eine foto-tasse mit dem foto das ich von ihm und steven habe)

morgen muss ich kekse backen weil meine mutter und meine oma schon angefragt haben und gesagt haben sie wollen welche.

das hasse ich weil ich natürlich angst habe schwach zu werden...

haltet mir die daumen! ich werd jetzt noch weiter an meiner page arbeiten.

ciao

13.12.07 23:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung