reflections

mein gott

zur zeit hab ich voll wenig zeit um ins internet zu gehen und an meiner seite zu arbeiten... voll scheiße!

aber die weihnachtsvorbereitungen nehmen soviel zeit in anspruch und am abend muss ich auch noch so viel erledigen wozu ich tagsüber nicht gekommen bin.

aber um wöchentlich meinen gewichtsstand einzugeben das schaff ich hoffentlich immer =)

naja inzwischen schreib cih alles was mich bewegt in mein ana buch und versuche mich abzulenken.

zur zeit erhol ich mich grad von einer magendarm grippe und schon mcih noch. aber ien gutes hat die krankheit. jeder in miener familie versteht das ich über die weihnachten nur wenig essen will weil ich ja meinen magen schoooonen will *hehehe*  man muss alles für sich verwenden :-)

ja ich wünsche allen ana-mädels frohe weihnachten und viel glück und vor allem willenskraft um den süßen sünden zu widerstehen!!!

ganz liebe grüße und bussal

23.12.07 01:08, kommentieren

puh

mein internet war kaputt übers wochenende. jetzt hab ich endlich zeit alles reinzuschreiben.

ja viel is es ja dann nicht ;-) es is so das ich echt brav war das ganze we voll wenig kcal gegessen echt cool. dann gestern der absturz, ich hab fast alle kekse gegessen, die meine mama mir gebacken hat , dann bin ich natürlich sofort aufs klo und alles raus...

verdammt! das war ein schwacher moment, aber er ging vorbei und heute war ich wieder voll brav... gott sei dank.

aber vor morgen hab ich schon voll angst, meine tante wird mich zum chinesen einladen, und mir ist schon ganz anders wenn ich nur dran denke... naja ich muss eben versuchen nur ganz wenig auf den teller tun und viel reden und mit steven beschäftigen, den nehm ich ja mit.

haltet mir die daumen das ich nicht zu viele kcal erwisch...

18.12.07 20:30, kommentieren

ablenkung

heute war ich echt brav ich hab zum frühstück 2 reiswaffeln, zu mittag ein roggenweckerl ohne belag und am nm einen apfel mit einer maiswaffel.

dafür hab ich seit zehn so einen heißhunger ich könnt alles essen. darum dachte ich ich schreibe hier um mich selber zu motivieren und abzulenken.

ich trinke gerade ein glas milch mit 1/3wasser um meinen magen zu füllen.

heute war ich in der stadt um damien ein geschenk zu kaufen (eine foto-tasse mit dem foto das ich von ihm und steven habe)

morgen muss ich kekse backen weil meine mutter und meine oma schon angefragt haben und gesagt haben sie wollen welche.

das hasse ich weil ich natürlich angst habe schwach zu werden...

haltet mir die daumen! ich werd jetzt noch weiter an meiner page arbeiten.

ciao

13.12.07 23:03, kommentieren

ein chöner tag geht zu ende

Heute bin ich richtig stolz auf mich.

Ich bin nach dem aufstehen joggen gegangen (mit kinderwagen versteht sich) und hab dann ein weißes joghurt mit früchten gegessen.dann war ich so ziemlich den ganzen tag draußen und am nachmittag hab ich 4scheiben reiswaffeln gegessen. getrunken hab ich wasser und ein glas milch.

ich fühl mich absolut nicht hungrig sondern richtig glücklich.

war bei Damien daheim (der bruder meiner besten freundin) und wir haben uns echt voll gut unterhalten, der mann is einfach ein wahnsinn! und mein kleiner ist ganz verrückt nach ihm. trotzdem weiß ich nich ob ich mit ihm zusammensein will, ich will erstmal weiter abnehmen.

am abend hab ich dann noch mein workout gemacht und jetzt bin ich zufrieden!

13.12.07 00:29, kommentieren

PRO ANA

Hi ihr alle,

diese seite ist noch im entstehen, also nicht wundern wenn sich eineige dinge ändern oder es noch etwas dauert bis ich fertig bin.

das ist eine pro ana/mia seite. wer dagegen ist oder damit aufhören will, sollte meine page besser verlassen.

alle anderen VIEL SPASS beim stöbern

gglg an alle

12.12.07 02:43, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung